Sie sind hier: Vorträge

4. Wieviel Christentum enthält der Islam?

In der dritten und neunzehnten Sure wird ausführlich über die Geburt Jesu (Isa) berichtet. Dort werden auch wesentliche Bestandteile seines Prophetenamtes aufgezählt. Das Kind Jesus spricht in der Wiege: "Ich bin der Diener Gottes. Er hat mir die Schrift gegeben und mich zu seinem Propheten gemacht. Und er hat ... mir das Gebet ... (zu verrichten) und die Almosensteuer ... (zu geben) anbefohlen, solange ich lebe (Sure 19,30f).

Auch an anderen Stellen drängt sich der Gedanke auf, der Islam sei ursprünglich eine christliche "Sekte" gewesen, die mit jüdischen und persischen Elementen zur "Religion" wurde. Auch sprachliche Untersuchungen bestärken in dieser Ansicht.

Es werden Ergebnisse der Forschergruppe INARAH (Erleuchtung) vorgelegt.

 

zurück