Sonntag, 21. Januar 2018
Druckversion der Seite: Zur Person
URL: dietrich.plehn.eu/33.html

Zur Person

Mein Name ist Dietrich Plehn (Jahrgang 1938). Ich bin verheiratet mit Ursula Plehn und habe drei erwachsene Kinder.

Studiert habe ich in Frankfurt, München und Tübingen katholische Theologie, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften. Knapp dreißig Jahre lang war ich Lehrer für Religion, Sozialkunde, Geschichte und Gemeinschaftskunde am Gymnasium Georg-Büchner-Schule, Darmstadt. Seit 2001 bin ich pensioniert. Im gleichen Jahr begann ich für meine Schule das Archiv aufzubauen, das ich noch heute verwalte.

Seit über 25 Jahren leite ich die Bibelabende in der Pfarrgemeinde Fronleichnam in Reinheim, seit dem Jahr 1996 betreue ich das Kath. Bildungswerk der Pfarrei und halte auch selbst Vorträge, deren Liste mitlerweile recht ansehnlich geworden ist.

Reisen, Lesen und hier besonders die Beschäftigung mit der Heiligen Schrift sind meine Hobbys. Aber auch Themen, die sowohl die Religion als auch die Geschichte berühren, interessieren mich sehr. So verfolge ich z. Zt die Diskussion über den Frühen Islam, die sich in den Forschungsergebnissen der Gruppe INARAH niederschlägt.

 

Dietrich Plehn

Oberstudienrat a.D.

 

 

 

 

  Das Banner ist ein Ausschnitt aus einer Ikone (19.Jh.) Anastasis (Auferstehung)